Aktuelles

20.01.2016

dm-Jahresaktion – Basteln und Waffeln backen zum Abschluss

In den vergangenen elf Monaten engagierten sich Essener dm-„Lernlinge“ innerhalb ihrer Ausbildung in verschiedenen gemeinnützigen Einrichtungen, um diese und die Vielfalt der Stadt Essen aus einem neuen Blickwinkel kennenzulernen. Die Ehrenamt Agentur stellte für sie die Kontakte zu den gemeinnützigen Einrichtungen her und organisierte das Engagement. Im Januar fand im VKJ Kindergarten Erlebniswelt das vorerst letzte Engagement der Jahresaktion statt.

Die dm-"Lernlinge" halfen beim Basteln (Foto Corinna Linke)

Da im Dezember das Weihnachtsgeschäft in den dm-Märkten die Auszubildenden forderte und auch die Einrichtungen einen vollen Terminkalender hatten, fand die letzte Aktion nicht im Dezember sondern im Januar statt. Nach der besinnlichen und stillen Weihnachtszeit, kehrte mit dem neuen Jahr das pralle Leben wieder in den Räumen des VKJ Kindergartens Erlebniswelt ein. Die Weihnachtsdekoration durfte nun langsam aber sicher abgenommen werden, um Platz für Neues zu schaffen. Da kamen die dm-Auszubildenden mit ihrer Bastelaktion in der zweiten Januarwoche gerade richtig, denn der Karneval steht vor der Tür. Gemeinsam mit den Kindern gestalteten sie Clowns und „Hexenschwänze“ als Dekoration für die bevorstehende närrische Zeit.

Den ganzen Vormittag über hatten die Kinder die Möglichkeit, sich einer der Gruppen anzuschließen und gemeinsam mit den dm-„Lernlingen“ zu basteln. Es galt zu schneiden, kleben, malen und falten. Wenn die Kleinen mal nicht weiter wussten, halfen die Großen gerne mit ruhiger Hand und Tipps. Mit den Ergebnissen waren am Ende dann auch alle sehr zufrieden und die Kinder freuten sich schon, dass die lustigen Clowns die Weihnachtsdekoration ablösten.

Für die dm-„Lernlinge“ war das vergangene Jahr sehr abwechslungsreich. Sie halfen im Damwildgehege im Gruga-Park mit und kümmerten sich um die stadtweit beliebten Tiere. Oder sie griffen zu Heckenschere und Schaufel, um Teile des Außengeländes der Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung und des Kinder- und Familienzentrums Blauer Elefant Stadtmitte zu verschönern. Dann wieder haben sich die Auszubildenden für einen Ausflug mit einer Gruppe Jugendlicher aus dem Franz Sales Haus in der Gruga entschieden. Im Frühjahr waren die "Lernlinge" für den Naturschutz unterwegs und mit der Naturschutzjugend NAJU im Feld. Oder sie schnitzten lustige Obsttiere mit den Kindern des Jugendzentrums Förderturmhaus 2 und brachten den Kleinen so nebenbei etwas über gesunde Ernährung bei. Im Dezember bastelten die jungen Leute gemeinsam mit einer Gruppe Senioren im Seniorenstift Martin Luther Weihnachtsdekoration und läuteten so die besinnliche Zeit ein.  

Auch im neuen Jahr sind weitere Aktionen mit den Essener dm-Märkten in Steele und Rüttenscheid geplant. Am kommenden Samstag, den 23. Januar wird die Ehrenamt Agentur ab 11 Uhr in dem dm-Markt an der Rüttenscheider Straße 104, 45130 Essen Waffeln backen und an alle Kunden verschenken und um Spenden werben. Für Mitte des Jahres sind weitere Kassier- und Engagementaktionen in und mit den Märkten geplant.